icon open
close icon

Der Vulkanplatz vermittelt ein Gefühl von Raum – ein ungewohnter Stadtluxus und gerade deswegen so zeitgemäss.


Im Westen von Zürich entsteht ein zukunftsfähiges Neben- und Miteinander von Wohnen und Arbeiten. Das aufstrebende Zürich Altstetten ist Standort nationaler und internationaler Konzerne wie UBS, IBM, Bank Julius Bär und Allianz; jetzt erhält es mit dem Westlink einen neuen Place-to-be, der mit einer optimalen Anbindung an den Öffentlichen Verkehr und an das Strassennetz überzeugt.

Das Tram Zürich-West wendet neu auf dem weitläufigen Vulkanplatz, der das Quartierleben zusammenhält. Bis zum Hauptbahnhof und zum Flughafen Zürich Kloten sind es nur einige Minuten Fahrzeit mit Bahn, Bus, Tram oder im Personenwagen, schliesslich verfügt Westlink über 4 S-Bahn-Linien, eine Tramlinie, diverse Buslinien und einen direkten Anschluss an die A1.

Dieses grosse Angebot an öffentlichen Verkehrsmitteln fördert den Zentrumscharakter dieser Destination. Ohnehin bietet Zürich-Altstetten in unmittelbarer Nachbarschaft oder im Umkreis von ein bis zwei Kilometern alles, was man für den täglichen und weniger alltäglichen Bedarf benötigt. Das Hallenbad in der Nähe des Lindenparks sowie die Sportanlagen in der Buchlern und im Hardhof schaffen ein Stadtparadies mit Freiräumen.

Interregio Richtung Basel und Zürich Flughafen
S-Bahn-Linien S3 / S11 / S15 / S9 / S12 / S15 / SN1 / SN9

Tramlinie 4 Zürich-West
Buslinien 31 / 78 / 80 / 89 / 95 / 307 / 323 / N2 / N13

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Flughafen
Zürich Kloten in 15 Minuten zu erreichen

Anschluss an den Verkehrsknotenpunkt der A1, A3 und A4


Google Maps